RISKID.Monitor

From RISKID Deutsch
Jump to: navigation, search

In RISKID.Monitor können Risikoeigentümer und/oder Maßnahmen-Akteure ihre eigenen Risiken bzw. Maßnahmen auf dem neuesten Stand halten und bearbeiten.

Um in RISKID.Monitor die Risiken im Voraus zu beherrschen, muss der Moderator in RISKID zuerst im Schritt "Übersicht" auswählen, welche Risiken zu überwachen sind. Dies erfolgt durch Abhaken der zu überwachenden Risiken. Weitere Erklärungen finden Sie unter http://wiki-de.riskid.nl/index.php?title=De_risikoanalyse_sitzung#Übersicht Die selektierten Risiken sind anschließend im Monitormodul zu sehen. Achtung: Wenn Sie diesen Schritt vergessen haben, erscheinen keine Risiken in RISKID.Monitor, wodurch es den Anschein hat, dass das Monitormodul nicht funktioniert. Gleichzeitig müssen die Risiken und/oder Maßnahmen einen Risikoeigentümer und/oder Maßnahmen-Akteur haben. Dies muss eine ‘‘‘Person‘‘‘ und keine ‘‘‘Funktion‘‘‘ sein, daher müssen Sie beim Hinzufügen von Akteuren die Option "Person hinzufügen" und nicht "Funktion hinzufügen" wählen (Funktionen sind in RISKID.Monitor nicht erlaubt, nur Personen können einloggen (Sie können allerdings Funktionen an Personen koppeln). Die ‘‘‘Risikoeigentümer und Akteure‘‘‘ können sich anschließend zur Risikobeherrschung in ihrem eigenen RISKID.Monitor einloggen. Dazu loggen sie sich über https://meinfirmenname.riskid.nl/Monitor ein. Geben Sie anschließend die eigene E-Mail-Adresse als Benutzernamen ein. Das Passwort ist Standard ‘‘‘welcome. ‘‘‘ Falls eine Person Risiken oder Maßnahmen in mehreren Sitzungen hat, muss er/sie erst wählen, in welcher Sitzung er/sie die Risikobeherrschung vornehmen will (nach dem Einloggen erscheint ein Zwischenbildschirm, mit dem die gewünschte Sitzung ausgewählt werden kann). Nach dem Einloggen können im Tab "Meine Risiken" und "Meine Maßnahmen" die Risiken und Maßnahmen mutiert werden.

Contents

Meine Risiken

In diesem Tab-Blatt sehen Sie die Risiken, von denen Sie Risikoeigentümer sind. Die Risikozahl können Sie anpassen, falls das Risiko mit der Zeit gestiegen oder gesunken ist.

RISKID.Monitor My Risks


Meine Maßnahmen

In this tab the measures with you as the actioner are shown. You can edit the measure properties by double clicking it. You can for example change the status of the measure to "Complete" when you have completed the measure. You can also add comments to the measure, for example you can provide a brief progress report. By default, the facilitator and the actioner will receive an alert mail 14 days before the deadline passes and another alert mail when the deadline has past.

RISKID.Monitor My Controls


Risiken

In diesem Tab-Blatt sehen Sie die Daten aller (überwachten) Risiken in der Sitzung. Sie können jedoch nur die Risiken verändern, deren Risikoinhaber Sie sind.

Wechseln zwischen Monitor und Identifikation

Risikomanagement ist ein fortlaufender Prozess; neue Entwicklungen und Erkenntnisse können dafür sorgen, dass die existierenden Risiken wegfallen, aber dass auch neue Risiken auftauchen. Daher ist es für Interessenvertreter in RISKID jederzeit möglich, neue Risiken einzugeben. In RISKID.Monitor klicken Sie hierfür einfach rechts oben auf den Button "Identifikation". Hiermit gehen Sie zurück in RISKID und können im Brainstorming-Schritt neue Risiken eingeben. Der Moderator kann nach eigenem Ermessen eine periodische Risikoaktualisierungssitzung abhalten, um die eventuellen neuen Risiken mit der Gruppe zu analysieren.

Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Moderator Anleitung
Toolbox